Yoga

ga

Yoga

Meint die Lebensenergien, die in uns schlummern in einen harmonischen Fluss und somit Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Doch was am Yoga führt zu den positiven Veränderungen?

Die Universität Dresden hat herausgefunden, dass starkes Dehnen unserer Muskeln den Herzschlag beruhigt. Präzise, gehaltene Körperübungen (Asanas) führen zu einer tiefen Muskel-, Bindegewebs- und Sehnenstreckung, die Entspannung und Schmerzlinderung bringt,wenn der Übende achtsam mit sich und seinem Körper umgeht. Yoga soll bei einem leichten und auch gewünschten Dehnschmerz stets als angenehm und wohltuend empfunden werden.

Die Asanas (Körperübungen) kräftigen zudem auch Rücken- und Bauchmuskulatur, muskuläre Dysbalancen werden reduziert und Verspannungen aufgelöst. Du erlebst den angenehmen Wechsel zwischen Ruhe und Bewegung und wirst Dich entspannter und gleichzeitig vitaler fühlen.

Der Kurs eignet sich für all jene, die eine kräftigende und gleichzeitig entspannende Form der Bewegung suchen. Körperliche Einschränkungen sind kein Hindernis.

Yin Yoga

Yin Yoga ist eine statische Form des Yoga, die vorwiegend im Liegen und Sitzen ausgeführt wird. Lang gehaltene Dehnung aktivieren und harmonisieren das Chi – unsere Lebensenergie. Verklebungen des Bindegewebes lösen sich und der Knochenstoffwechsel wird angeregt. Das Yin Yoga bietet dir einen wohltuenden Gegenpol zu unserem oft ruhelosen aktiven Lebenswandel, der maßgeblich durch das Yang bestimmt wird.

 

Yin & Yang Yoga

Die Yin & Yang Yogastunde ist eine Kombination aus fließenden Asanas, die Kraft und Flexibilität fördern, und lang gehaltenen, statischen Asanas, um die tieferen Gewebeschichten im Körper positiv zu stimulieren.

Die Stunde beginnt mit dynamischen, kraftvollen Elementen aus dem Hatha und Vinyasa Yoga. In fließenden Abläufen wird der Atem mit der Bewegung kombiniert und die einzelnen Asanas anatomisch gut vorbereitet für einige Atemzüge gehalten. In der Mitte der Stunde wechseln die Asanas in das ruhige, meditative Yin Yoga über. Im Fokus steht jetzt das Lösen von Spannungen in Muskeln und Faszien. Die Yogahaltungen werden im Sitzen oder Liegen ohne Muskelspannung ausgeführt und etwa 2-3 Minuten gehalten.

In einer Yogastunde verbunden ergänzen sich beide Stile ganz wunderbar und bringen dich wieder in Balance, in Harmonie zwischen Aktivität und Ruhe, zwischen Anspannung und Entspannung.

Yin & Yang Yoga ist für jeden geeignet – man braucht keine Vorkenntnisse.

Yoga für Schwangere

Preise&
Buchung

Einzelkarte

(auch Online-Kurse)

Krankenkassen übernehmen bis zu 80% der Kursgebühren!

16,-€

Zehnerkarte

(auch Online-Kurse)

Krankenkassen übernehmen bis zu 80% der Kursgebühren!

119,-€

Zehnerkarten (für offene Kurse, gültig vier Monate) Ab der dritten Zehnerkarte und alle folgenden in einem Kalenderjahr gibt es eine Kurseinheit frei!

Kursgebühren gültig ab 09.03.2020

Kurszeit und Ort

YoFit – Tharandter Str. 41,
01159 Dresden

Montag

Dienstag

Mittwoch


Donnerstag

Freitag

Samstag

 

20:15 – 21:15

20:30 – 21:30

17:45 – 18:45

20:15 – 21:15 (Yin Yoga)

20:15 – 21:15 (Yin & Yang Yoga)

17:00 – 18:00

10:30 – 11:30

Kurszeit und Ort

YoFit – Buchenstraße 16A,
01097 Dresden

Montag

Dienstag

 

Mittwoch

Donnerstag

Samstag

 
 

20:20 – 21:20 (Yin & Yang)

18:50 – 19:50

20:15 – 21:15 (Yin & Yang)

20:15 – 21:15 (Yin & Sound)

20:15 – 21:15 (Yoga & Qigong)

10:30 – 11:30

 

 

Kurskosten

Einzelkarte

17,-€

Zehnerkarte (4 Monate gültig)

125,- €

Krankenkassen übernehmen 2x pro Jahr
anteilig die Kursgebühren!

Ab der dritten Zehnerkarte im Kalenderjahr für Erwachsene und Kinder geben wir Dir 10 Euro Rabatt!